parallax background

Karotten Muffins

Lecker selbst gemachtes Kartoffelbrot. Aus drei ganzen Kartoffeln
Kartoffelbrot
26. März 2018
Küchenbäckerei gesundes Brot mit Kartoffeln und Räucherspeck.
Kartoffelbrot mit Speck
18. April 2018

Karotten Muffins


Die Marzipankarotten sind einfach zuckersüß und bringen sofort Osterlaune! Auch, wenn sie kompliziert aussehen, die süßen Karotten sind einfach herzustellen. Die Muffins sind lecker und können nicht nur zu Ostern serviert werden.


VOR-UND ZUBEREITUNG: 40 Min.
BACKEN: 25 Min.
ABKÜHLEN: 30 Min.
TROCKNEN: 60 Min.


Zutaten

für 12 Muffins

  • 200g Karotten
  • 4-6 EL Zitronensaft
  • 125g weiche Butterl
  • 200g Zucker
  • 1 Pck Vanillin-Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier (M)
  • 200g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 75g gemahlene Mandeln
  • 150g Marzipan-Rohmasse
  • 250g Puderzucker
  • grüne, rote und gelbe Speisefarbe
  • 2 EL gehackte Pistazienkerne

Zubereitung

Den Backofen vorheizen auf 180°C Ober- und Unterhitze. Ein Muffinblech mit 12 Mulden gut fetten und leicht mit Mehl ausstäuben oder Du verteilst Muffin Papierbackförmchen auf dem Muffinblech. Die Karotten 200g schälen, waschen und fein reiben. Mit 2 EL Zitronensaft beträufeln.

Für den Teig gibst Du die weiche Butter 175g, den Zucker 200g, 1 Päckchen Vanillezucker und 1 Prise Salz, in eine Schüssel Du rührest es mit den Schneebesen des Rührgeräts schön cremig. Die 3 Eier nacheinander unterrühren. Das Mehl 200g, 2TL Backpulver und Mandeln 75g mischen und kurz unter die Eiermischung rühren. Zum Schluss hebst Du die Karotten mit dem Zitronensaft vorsichtig unter. Den Teig in die Muffin Mulden verteilen und im heißen Backofen 20-30Min. backen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter für ca. 30 Min. abkühlen lassen.

Die Marzipan Rohmasse 150g und Puderzucker 10g verkneten. Du nimmst ein kleines Stück Marzipan ab und färbst es mit Speisefarbe Grün ein. Das restliche Marzipan mit roter und gelber Speisefarbe Orange färben. Nun kannst du Karotten formen und danach etwas grünes Marzipan als Karottengrün andrücken. Für den Zuckerguss nimmst Du den Puderzucker 240g und 2-4 EL Zitronensaft und rührest Du es zu einem glatten Guss zusammen. Mit grüner Speisefarbe einfärben. Den Guss auf den Muffins verteilen und mit Pistazien bestreuen und Marzipankarotten daraufsetzen. 1 Std. trocknen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.